Kompetenzorientierung in der Weiterbildung - Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte
 

Stephan Kämper

Das Recht des Kindes auf Religion und seine Umsetzung in der Kita

2017

20 Seiten

In der Bundesrepublik Deutschland hat mehr als ein Drittel aller Kinder unter fünf Jahren einen Migrationshintergrund (vgl. Statistisches Bundesamt 2016). Einige der Familien fühlen sich einer anderen, denn der christlichen Religion verpflichtet, womit die Kita nicht nur ein multikultureller sondern auch multireligiöser Raum geworden ist. Dieser Fachtext beschäftigt sich mit dem Recht des Kindes auf Religion in einer multireligiös geprägten Kita und Strategien, wie mit dieser Herausforderung umgegangen werden kann. Interreligiöse Anknüpfungspunkte am Beispiel des Nikolausfestes runden den Artikel ab.